Montag, 18. Februar 2013

2. Juni 2013: Konzert im Ursulinenkloster

Am 2. Juni um 15.00 Uhr: Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe, die vom Förderverein des Klosters organisiert wird, um dieses mehr in den Blickpunkt der Erfurter zu rücken, gibt es an diesem Nachmittag im ersten Programmteil Musik mit den Suzukischülern der Streichermusikschule. Gespielt werden neben Volks-und Kinderliedern Werke von J.S. Bach, J. Bahms, L. Boccherini u.a. Im zweiten Programmteil tritt die Seniorenspielgemeinschaft des Hugo-Aufderbeck-Seminars mit dem Stück: „Der fahrende Schüler im Paradeis“ von Hans Sachs auf.